Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND-Landesverband Schleswig-Holstein e.V.

Das war der #NetzstreikFürsKlima

14. Mai 2020 | 40 Jahre BUND SH, BUND, Energiewende, Klimawandel, Landespolitik, Suffizienz

Am 24.04.2020 wollten ursprünglich tausende Menschen weltweit, gemeinsam mit Fridays for Future, für das Klima auf die Straße gehen. Dann kam Corona mit Ausgangsbeschränkungen.

Normalerweise ist ein Versammlungsverbot das Aus für eine Demonstration. In diesem Fall sah das anders aus. Trotz der Unmöglichkeit einer gemeinsamen Demonstration auf der Straße war der Kampfeswille für den Klimaschutz bei allen Menschen ungebrochen. Der Klimastreik wurde kurzerhand in das Netz verlegt. Der BUND Schleswig-Holstein hat sich dem Online-Netzstreik für das Klima angeschlossen und während des Tages die sozialen Medien mit Bildern von protestierenden BUND-Aktiven geflutet: Ob mit Schild zu Hause, mit Maske und Abstand im Park oder mit Banner auf dem Balkon, der BUND hat kreativ gezeigt: "Wir sind und bleiben da - für das Klima!"

 

Folgt uns auf Facebook und Twitter:

Facebook: www.facebook.com/BUNDSchleswigHolstein

Twitter: www.twitter.com/shbund

 

Voller Einsatz für das Klima in ungewöhnlicher Situation

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb