Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND-Landesverband Schleswig-Holstein e.V.

BUND-Malwettbewerb für Kinder und Erwachsene zum Thema Meeresschutz gestartet

09. April 2020 | Meere, Umweltbildung

Kiel. Unter dem Motto „Die Abenteuer von Jascha und Pia“ ist der landesweite Malwettbewerb zum Meeresschutz des BUND-Projekts BioMare gestartet. Er richtet sich gleichermaßen an Kinder wie an Erwachsene. Einsendeschluss ist der 30. April 2020, die Gewinner*innen werden im Mai bekannt gegeben. Unterstützt wird der Malwettbewerb mit Preisen von zahlreichen Partner*innen. Die Teilnahme ist komplett digital möglich, so dass dem kreativen Spaß zu Hause nichts im Wege steht.

Die Geschichte von Jascha und Pia kann bereits als Heft sowie als Hörversion auf der Seite des BUND Schleswig-Holstein gelesen oder angehört werden. Die Bilder, die über den Malwettbewerb eingesendet werden, sollen zukünftig die Geschichte illustrieren. Zu jeder einzelnen Seite oder auch zur gesamten Geschichte kann gemalt und gestaltet werden, was die Fantasie hergibt.
“Die Idee hinter der Geschichte von Jascha und Pia und ihren Abenteuern ist, Kindern ab 10 Jahren die Gefährdung der Meere näher zu bringen“, erklärt die Autorin der Geschichte, Katja Ruschmeyer. „Über den Malwettbewerb beschäftigen sich schon die Menschen gestalterisch, mit den Herausforderungen, mit denen Nord- und Ostsee zu kämpfen haben. Gleichzeitig haben sie Spaß und es entstehen tolle Bilder, die sich super zur Illustration des Textes eignen.“ Jede*r Künstler*in darf selbst entscheiden, wie er bzw. sie das Bild gestalten möchte, denn jede Technik ist erlaubt.  


Das fertige Heft sensibilisiert dann sowohl über Wort- als auch über Bildsprache über die Wichtigkeit von gesunden Meeren. Der BUND Schleswig-Holstein wird es zukünftig in seinen Umweltbildungsveranstaltungen einsetzen.


Es gibt eine bunte Auswahl an Preisen, aus den sich jede*r seine drei Favoriten aussuchen kann. In diesen besonderen Zeiten soll der Malwettbewerb digital ablaufen. Daher die Bilder bitte in hoher Auflösung einscannen oder abfotografieren und per E-Mail an foej.undine@bund-sh.de senden.
Die gesamte Auswahl der Preise sowie weitere Informationen sind unter www.bund-sh.de/meere/digitaler-malwettbewerb zu finden. Der BUND Schleswig-Holstein freut sich über viele kreative Einsendungen.

Teilnahmebedingungen
Einsendeschluss: 30. April 2020
Teilnehmer*innen: ab ca. 10 Jahren
Einsendung an: foej.undine(at)bund-sh.de


Pressekontakt
Svenja Beilfuß, Projektleitung BioMare
Telefon: 0431 66 060-0
E-Mail: Svenja.beilfuss(at)bund-sh.de

Unterstützer*innen
•    Ostsee-Info-Center in Eckernförde
•    Tourismusagentur Lübecker Bucht
•    Museum für Natur und Umwelt in Lübeck
•    Zeittor-Museum in Neustadt in Holstein
•    Aquarium GEOMAR
•    Hochseilgarten Altenhof bei Eckernförde

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb