BUND-Landesverband Schleswig-Holstein e.V.

Information und Austausch zur Atommülllagersuche

Tagung | Atomkraft, Energiewende

 (Pixabay)

Im Juni vom 10.06.2021 bis 12.06.2021 findet im Rahmen der Suche nach einem Ort für den deutschen hochradioaktiven Atommüll ein Beteiligungsformat des Atommüll-Bundesamts statt: Der zweite Beratungstermin der Fachkonferenz Teilgebiete soll allen Betroffenen die Möglichkeit bieten sich zu der bisherigen Gebietsauswahl zu äußern. Auch bisher benannten Gebiete in Schleswig-Holstein werden diskutiert. Ein guter Zeitpunkt, um gemeinsam über die Atommülllagersuche zu sprechen, Informationen zu teilen und kritische Punkte aus Sicht des BUND zu erörtern.

In unserer Online-Veranstaltung mit dem BUND-Bundesverband, dem BUND Schleswig-Holstein und der BUNDjugend Schleswig-Holstein wollen wir uns gemeinsam über den aktuellen Stand und unsere Erfahrungen mit der Beteiligung austauschen. Eingeladen sind alle Interessierte aus den norddeutschen Bundesländern. Die Veranstaltung bietet ausreichend Raum für Ihre Fragen und Anmerkungen und richtet sich auch an Neuinteressierte.

Mehr Informationen

Bitte melden Sie sich bei Mattea Eschenmann zur Online-Veranstaltung an. Sie erhalten dann rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung die Einwahldaten.

Die Veranstaltung erfolgt über das Konferenztool Zoom. Wir wissen um die Kritik an Zoom und werden die Sicherheit durch ein Passwort erhöhen. Zoom ist derzeit der einzige für uns infrage kommende Anbieter, der stabil mit einer hohen Teilnehmendenzahl läuft. Für die Teilnahme ist ein Computer mit Webcam, Mikrofon und Lautsprecher notwendig. Es besteht die Möglichkeit sich bei Bedarf per Telefon einzuwählen.

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

24. Juni 2021

Enddatum:

24. Juni 2021

Uhrzeit:

18:00 - 20:00 Uhr

Ort:

Online

Bundesland:

Schleswig-Holstein

Veranstalter:

BUND Schleswig-Holstein

BUND-Bestellkorb