BUND-Landesverband Schleswig-Holstein e.V.

Stellungnahme: Insektenvielfalt - Änderung des Landesnaturschutzgesetzes (2021)

10. November 2021 | Stellungnahme, Stadtnatur, Streuobstwiesen, Wildbienen, Wälder, Schmetterlinge, Naturschutz, Lebensräume, Landwirtschaft, Landespolitik

Inhalt

Um Insekten wirksam zu schützen, sind die Ursachen des Rückgangs zu benennen und die gesetzlichen Regelungen konsequent darauf auszurichten, diesem Schutzerfordernis auch tatsächlich Rechnung zu tragen.

Diesem Anspruch wird der vorliegende Gesetzesentwurf nur sehr unzureichend – wenn überhaupt – gerecht. Es stellt sich die Frage, ob der Entwurf im Hinblick auf seine Erfolgsaussichten zum Schutz der Insekten überprüft worden ist und wenn ja, durch welche Regelung des Entwurfs diese Erfolgsaussicht angenommen wird?

Nach eigener Einschätzung dürfte der Effekt durch die getroffenen Regelungen kaum bis gar nicht messbar sein.

PDF Download (264.55 KB)

18 Seiten

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb