BUND-Landesverband Schleswig-Holstein e.V.

Zukunft gestalten: Landtagswahl 2022

Am 8. Mai 2022 findet die Wahl zum 20. Landtag von Schleswig-Holstein statt.
Auch mit dieser Wahl  werden wieder wichtige landespolitische Weichen in der Natur- und Umweltschutzpolitik gestellt, die einen großen Einfluss auf den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen in Schleswig-Holstein haben werden.

10 Forderungen des BUND zur Wahl

  • Moorschutz ist Klimaschutz: ehemalige Moorstandorte wiedervernässen
  • Betriebsanweisung „Naturwaldbau“ für die Landesforsten einführen
  • Mobilitätswende nicht nur als Antriebswende verstehen
  • Wärmewende mit CO2-freien Heizsystemen fördern
  • Nutzungsfreie Zonen in Nord- und Ostsee durchsetzen
  • Umsetzung der Biodiversitätsstrategie
  • Energiewende naturverträglich gestalten
  • Flächenverbrauch bis 2030 auf Netto-Null reduzieren
  • Fortschreibung der Landesstrategie Umweltbildung
  • Ausbau der ökologischen Landwirtschaft auf 30 Prozent der landwirtschaftlichen Nutzfläche

BUND-Newsletter abonnieren!

BUND-Bestellkorb